__Hinweis: Diese Seite verwendet Javascript für dynamische Darstellungen und interaktive Objekte wie Podcast.

Zulassung Bachelor-Studium

Voraussetzung für die Zulassung zum Bachelor-Studium an der Universität St.Gallen ist ein allgemeinbildendes, anerkanntes Reifezeugnis.

Assessmentjahr (erstes Studienjahr)
Zum Assessmentjahr (erstes Studienjahr des Bachelor-Studiums) können Sie zugelassen werden, wenn Sie über ein schweizerisches anerkanntes Maturitätszeugnis oder einen als gleichwertig anerkannten ausländischen Ausweis (z.B. Abitur) verfügen.

Informationen zur Anerkennung von ausländischen Vorbildungs- und Studienausweisen finden Sie auf der Internetseite von swissuniversities.

Zweitstudium Bachelor
Ein Zweitstudium Bachelor ist möglich, wenn Sie an einer Hochschule einen anerkannten akademischen Erstabschluss in einem anderen Studienfach erworben haben. Der Einstieg erfolgt in das dritte Semester des Bachelor-Studiums. Das Assessmentjahr wird angerechnet.

Ohne Studienabschluss können keine externen Leistungen an das Studium an der Universität St.Gallen angerechnet werden.

Beachten Sie bitte die Zulassungsbeschränkung für ausländische Bewerbende.

Sprachanforderung

  • Wer das Assessmentjahr auf Deutsch absolvieren will (Studium im deutschsprachigen Track), muss vor Studienbeginn für Deutsch die Kompetenzstufe B2 (GER) nachweisen.
  • Wer das Assessmentjahr auf Englisch absolvieren will (Studium im englischsprachigen Track), muss vor Studienbeginn für Englisch die Kompetenzstufe B2 (GER) nachweisen.

Wir empfehlen für den englischsprachigen Track die Kompetenzstufe C1 (GER) und bieten Ihnen einen kostenlosen Sprachtest an. Bitte senden Sie eine E-Mail an sprachenzentrum@unisg.ch.

Wer bereits ein Bachelor-Studium absolviert hat und direkt in das dritte Semester einsteigen will, muss die Studierfähigkeiten in den Sprachen Englisch und Deutsch auf der Kompetenzstufe B2 (GER) nachweisen.

Genauere Informationen zu den Sprachanforderungen und den Nachweismöglichkeiten entnehmen Sie den Ausführungsbestimmungen Sprachen.

Zulassung für ausländische Studienbewerbende
Die Zulassung zum Studium auf der Bachelor-Stufe (Assessmentjahr und Zweitstudium Bachelor) erfolgt für ausländische Bewerbende, welche Ihren Wohnsitz zum Zeitpunkt des Erwerbs des Reifezeugnisses innerhalb des europäischen Raums haben, ausschliesslich über die Zulassungsprüfung der HSG.

Ausländische Bewerbende welche ihren gesetzlichen Wohnsitz zum Zeitpunkt des Erwerbs des Reifezeugnisses ausserhalb des europäischen Raums haben, können entweder die Zulassungsprüfung der HSG oder einen internationalen Studierfähigkeitstest ablegen.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt online. Beachten Sie bitte, dass nur fristgerechte und vollständige Anmeldungen berücksichtigt werden können.

Anmeldefristen
Herbstsemester: 1. Februar bis 30. April
Frühjahrssemester: 1. September bis 31. Oktober

Weitere Informationen

Einige Studierende nehmen vertieft auf den seitwärts gelegenen Sitzgelegenheiten im Bibliotheksgebäude Platz.

Downloads

Beachten Sie bitte die relevanten Merkblätter:

Kontakt

Zulassungs- und Anrechnungsstelle
Universität St.Gallen
Dufourstrasse 50
CH-9000 St.Gallen
E-Mail: 
Tel.: +41 71 224 3931
Fax: +41 71 224 21 16

Akkreditierungen
  • Logo AACSB
  • Logo EQUIS
Mitglied von
  • Logo CEMS
  • Logo PIM
  • Logo APSIA
  • Logo gbsn
Share it

Universität St.Gallen – Hochschule für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften sowie Internationale Beziehungen (HSG)
Dufourstrasse 50, CH-9000 St.Gallen, Tel +41 71 224 21 11, Fax +41 71 224 28 16
© 2016 Universität St.Gallen, Schweiz
· Allgemeine rechtliche Informationen · Datenschutz · Google Tag Manager

From insight to impact